Hallo und herzlich Willkommen auf Web4KMU !

Wir sind das Homepage-Portal für Einzel-, Klein- und mittelständische Unternehmen. Hier finden Sie aktuelle Informationen aus der weiten Welt des Web, speziell zugeschnitten auf das KMU-Segment.

Ich bin Fliesenleger. Was soll ich mit einer Homepage ?
Viele Kleinunternehmer und ebenso ein nicht zu vernachlässigender Anteil an Mittelständlern haben keine Internetpräsenz. Die Gründe dafür sind zahlreich.

Häufige Ursachen sind:

  • keine Zeit
  • kein / zu wenig Know-How
  • kein Budget
  • Fehleinschätzung der Bedeutung
  • Berührungsängste

 

Das muss nicht sein !

Dies alles sind gute Gründe, keine Internetseite zu haben. Doch kein einziger rechtfertigt die Tatsache, potenzielle Aufträge nicht zu bekommen und mögliche Auftraggeber gar nicht kennenzulernen.

Was machte man in den 70ern und 80ern wenn man einen Handwerker oder Dienstleister suchte ? Man schaute in die Gelben Seiten. Diese Funktion ist im 21. Jahrhundert durch das Internet abgelöst. Auch früher gab es den Wunsch, besser gefunden zu werden als der Mitbewerber. Dies konnte man durch Kreativität bei der Eintragsbezeichnung oder durch Anzeigengrösse erreichen. Im Internet-Zeitalter heisst dies: man braucht eine Homepage und diese muss gefunden werden.

Auch im Zeitalter der Gelben Seiten wurden Aufträge vergeben und vielleicht hat auch Ihr Unternehmen in dieser Zeit schon gute Geschäfte gemacht. Doch die Art der Informationsbeschaffung ist heute anders. Man nutzt sein Smartphone, ein Tablet oder einen Laptop/PC, um entweder per Internet-Browser oder per App die gesuchten Informationen zu finden.

Startpaket

Sie haben noch keine Webseite, wollen aber schnell "drin" sein?
Dann sind sie hier richtig !

Weiter lesen...

Auch wenn der Weg der Informationsbeschaffung sich verändert hat, bleibt aber die Basisinformation unverändert: ein Kunde sucht einen (möglichst einfachen und verlässlichen) Weg, mit einem potenziellen Auftragnehmer in Kontakt treten zu können.

Dies ist gleichzeitig die Minimalanforderung an Ihre eigene Homepage. Man sollte dort Ihre Kontaktdaten finden und u.U. einen Hinweis auf die bestmögliche Art der Kontaktaufnahme. Was nützt ein per Mail versandtes Kontaktformular auf Ihrer Homepage, wenn Sie nur einmal wöchentlich Mails checken ? Da wäre der Hinweis: Sie erreichen mich unter folgender Mobilfunknummer hilfreicher. Wenn Sie dann schon einmal eine eigene Homepage haben, kann man dort natürlich noch weitere Informationen bereitstellen. Welche infrage kommen, ist individuell sehr verschieden. Wenn Sie unserer Idee folgen, werden wir gemeinsam die richtigen für Sie heraussuchen.

 
"));